Sie sind hier: Angebote » Familie und Jugend » DRK Kindertagesstätten und Familienzentren im Kreis Lippe » DRK Familienzentrum Leopoldshöhe

Ansprechpartnerin

Leitung: Anja Gottowik

Grünstr. 16

33818 Leopoldshöhe

Tel. 05202- 88848

Fax 05202- 998684

Email:kita-leopoldshoehedrk-lippe.de

Konto:14472

Sparkasse Detmold

 

 

Verlässliche Öffnungszeiten:

 
45 Std.

Mo-Do   7:00-16:30 Uhr

Fr. 7:00-15:30 Uhr

35 Std.

Mo-Fr. 7:15 – 12:30 Uhr

Mo-Do 14:00-16:00 Uhr          und

Mo-Fr 7:00 - 14:00 Uhr     

25 Std.

Mo-Fr. 7:30-12:30 Uhr

An allen Brückentagen findet eine verminderte Gruppenbetreuung statt.

Während der Sommerferien findet während der 3wöchige Sommerferiennotgruppe für Kinder ab 3 Jahren statt.

 

Hier geht es zur Web Site des Familienzentrums Leopoldshöhe

DRK Familienzentrum Wirbelwind Leopoldshöhe

Art der Einrichtung 

Pädagogischer Ansatz und Schwerpunkte des Familienzentrums

Die Einrichtung orientiert sich an den pädagogischen Grundlagen des situationsorientierten Ansatzes.Grundlagen der täglichen Arbeit sind die Bildungsvereinbarung des Landes NRW, das trägerinterne Qualitätshandbuch sowie das pädagogische Konzept der Kindertageseinrichtung. Schwerpunkt der Einrichtung bildet die Sprachförderung, die die Kinder alltagseingebunden  und in Klein- und Einzelfördersituationen erleben.

  • Sprachförderung der Schulanfänger nach Elke Schlösser „Wir verstehen und gut“

  • Schlaumäuseprogramm am PC

  • Sprachfördergruppe (nach Delfin4 Testung) mit "Finki"

  • Bielefelder Screening mit anschließendem Förderprogramm Hören-Lauschen-Lernen

Einzelintegration und Förderung von Kindern mit Behinderungen und Entwicklungsverzögerungen sind nach Antragstellung und Bewilligung durch das Kreis Jugendamt und dem Landschaftsverband möglich.

Eingebunden in Tages-, Wochen. und Jahresabläufe erleben die Kinder bei uns:

  • Spielen und Lernen in „festen“ Gruppenstrukturen

  • Wassergewöhnung in der örtlichen Grundschule

  • wöchentliches Turnen in Kleingruppen

  • gemeinsame Frühstücks- und Kochtage

  • Waldwochen

  • gruppenübergreifendes Hallenkreissingen

  • Schulkindangebote am Nachmittag

  • Sprachförderangebote in Kleingruppen

  • Gruppeninterne Themen und Projekte

  • Feiern von Festen und Gebräuchen

  • Eltern-Kind-Veranstaltungen

  •  Vater-Kind-Aktionen

  • und vieles mehr (…)

Bildungsbereiche

  • Soziales und emotionales Lernen
  • Logik und Kognition
  • Naturwissenschaft und Technik
  • Kunst ,- Kultur ,- u. Medienbildung
  • Alltagswissen
  • Sprechen und Verstehen
  • Ruhe und Konzentration
  • Konflikt- und Problembewältigung
  • Interkulturelle Bildung
  • Musik und Rhythmus

Zusätzliche einrichtungsinterne Angebote

  • wechselnde Nachmittagsangebote unterschiedlicher Themen an 2 Nachmittagen in der Woche

  • montägliche Wassergewöhnung am Nachmittag im Lernsachwimmbecken der Grundschule

  • EFFEKT

  • Bielefelder Screening mit anschließendem Förderangebot durch das Würzburger Trainingsprogramm (HLL)

  • enge Kooperation mit der Grundschule am Ort (frühe Kontaktaufnahme der Lehrer in der Einrichtung, Schulbesuche und Hospitationen, Einschulungsgepräche mit Lehren, Eltern sowie Erzieherinnen der Einrichtung)

  • Teilnahmemöglichkeit an kostenpflichtigen  Musikschulkurse am Nachmittag der Integrativen Kunst- und Musikschule Lippe

  • wöchentliches Elterncafé

 

Offene Angebote im Rahmen des Familienzentrums:

  • Elterncafés

  • Beratungsangebote einer Physiotherapeutenpraxis sowie von Logopäden

  • Themenabende aus dem Bereichen Gesundheit und Bewegung 

  • Veranstaltungen zur Stärkung der Erziehungskompetenzen von Erziehenden

  • Vermittlung von Tagesmüttern und Babysittern

  • schriftliche Informationsbörse von Beratungs- und Therapiemöglichkeiten

  • schriftliche Informationsbörse von Gesundheits- und Bewegunsgfördermöglichkeiten

  • Infotafel mit Broschüren und Flyern umliegender Angebote von Vereinen/Institutionen

 

 

Unsere Kooperationspartner sind:

  • Integrationsagentur DRK Kreis Lippe e.V.

  • Migrationsberatung DRK Kreis Lippe e.V.

  • Fachstelle für Suchtprävention in Lippe in gemeinsamer Trägerschaft von Blau-Kreuz- Zentrum Lippe und Drogenberatung e.V. in Lippe

  • Familien- , Ehe-, Kinder und Jugendberatung des Kreis Lippe

  • Praxis für Ernährungs- und Diätberatung Gudrun Schiering

  • Praxis für Logopädie Kebesch, Bruster, Bauer

  • Kreis Lippe Abt. Tagespflege

  • Gemeinde Leopoldshöhe Leos, Kinder-Jugend-Kultur

  • Kreis Lippe allgemeiner Sozialdienst - ASD

  • Evangelische Familienbildung des Diakonischen Werkes Lippe e.V.

  • Ernährungsberatung Christina Eifler

  • Zahnarztpraxis Hein – Günter – Eifler

  • Kreis Lippe Jugendhilfeplanung

  • Grundschule Asemissen

  • SPROSS Agentur Kreis Lippe/DRK

  • Physiopraxis „Regenbogen" Tanja Wichmann

  • Diakoniestation Leopoldshöhe - Helpup

  • FaBELeo - Koordinationsstelle Leopoldshöhe

  • Polizei Leopoldshöhe

  • VHS Lippe

  • Kinderarztpraxis Meink- Möller Detmold

Besondere Angebote

Wir bemühen uns, Anbieter externer Angebote in unsere Einrichtung zu   integrieren.  So können Ihre Kinder im Rahmen der Öffnungszeit, an Kursangeboten unserer Kooperationspartner  teilnehmen. Diese Angebote können beitragspflichtig sein und werden vor Kursbeginn, rechtzeitig angekündigt. 

Haben wir Sie ein wenig neugierig gemacht?

Weitere Informationen können Sie in einem persönlichen Anmeldegespräch erfragen, eine telefonische Terminvereinbarung ist wünschenswert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!