Sie sind hier: Angebote » Familie und Jugend » DRK Kindertagesstätten und Familienzentren im Kreis Lippe

DRK Familienzentren

Was ist ein DRK Familienzentrum?

Familienzentren bieten neben ihren Aufgaben als Tageseinrichtung für Kinder eine weitergehende Unterstützung auch für Familien, deren Kinder die Einrichtung nicht besuchen. Wir infomieren, beraten und vermitteln Fachleute und sind Treffpunkt für Familien.

In Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Kooperationspartnern stehen wir Menschen mit Fragen zur Erziehung, Bildung, Gesundheit sowie Familien- und Lebensführung beratend zur Seite.

Sprechen Sie uns an!

 „Wir bilden und fördern ganzheitlich – durch leben auf das Leben vorbereiten ...“

 Unser Angebot

Elterncafé

Informeller Treffpunkt für Eltern mit Kleinkindern – gemütliches Beisammensein, Gespräche und Informationen

Frühe Förderung und Elternbildung

EIBa Eltern mit Baby – von der 4. Woche bis zum vollendeten 1. Lebensjahr werden in wöchentlichen Treffen die motorische, psychoemotionale sowie die sprachliche Entwicklung gefördert

Eltern-Kind-Spielgruppe – Spiel, Spaß und Bewegung für Kinder gemeinsam mit Eltern

Spielgruppen für Kinder – vom vollendeten 2. Lebensjahr bis ins Kindergartenalter

Themenabende – Stärkung der Eltern in ihrer Rolle durch Informationen zu Erziehungs- und Gesundheitsfragen

EFFEKT – Entwicklungsförderung in Familien: Eltern- und Kinder-Training

Elternkurs: „Erziehungsförderung“ (5 Kurseinheiten à 120 Minuten) Kinderkurs: „Ich kann Probleme lösen“ (14 Kurseinheiten à 45 Minuten)

Kindertagespflege

In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt des Kreises Lippe vermitteln wir Ihnen Tagesmütter

Babysitter

Wir vermitteln Ihnen geeignete Babysitter

Informationen

Wir halten aktuelle Listen über wichtige Ansprechpartner sowie örtliche Angebote für Familien vor:  z.B. Ärzte, Therapeuten, Selbsthilfegruppen, usw.